Startseite
Kajak teilbar
Zusammenbau
Transport
Gallerie
Probefahrt
Kontakt
Zusammenbau


In nur 3 Minuten sind die Teile zusammmengespannt und das Kajak ist startklar




3 in 1
Bug und Heck im Mittelteil verstaut



Das teilbare Kajak wird ohne Werkzeug einfach und schnell zusammengespannt

Für den schnellen Zusammenbau des Kajaks dienen zwei Inox-Spannseile und ein Spannhebel.
Die Edelstahlseile werden entlang der Bordwand innenseitig durch die Spanten, die als Schott ausgelegt sind,
vom Bug bis zum Heck geführt und fixiert. Damit werden die drei Bootsteile stabil, dicht und ohne Kraftaufwand zusammengespannt.

Durch die kurzen Metallrohre in den Schotten von Bug und Heck werden die Teile mit dem Mittelteil haargenau positioniert.
Mit diesem patentierte Verfahren ergibt sich eine Bootsstabilität, die immer wieder aufs Neue fasziniert.

 
StartseiteKajak teilbarZusammenbauTransportGallerieProbefahrtKontakt